Nachricht anzeigen

Beeindruckender Überblick

Deutschlandkarte der fünf Verbände

Anlässlich der Aktionswoche Alkohol der Deutschen Hauptstelle für Suchtfragen e.V. (DHS) vom 14. bis 22. Mai 2022 haben die fünf Sucht-Selbsthilfeverbände Blaues Kreuz in Deutschland, Blaues Kreuz in der Evangelischen Kirche, Freundeskreise für Suchtkrankenhilfe, Guttempler und Kreuzbund eine Deutschlandkarte entwickelt.

https://bit.ly/36BGdn0

SIe markiert alle Sucht-Selbsthilfegruppen der Verbände und stellt damit eindrucksvoll ihre Präsenz im gesamten bundesdeutschen Gebiet dar. Dabei ermöglichen Filterfunktionen, beispielsweise nur bestimmte Verbände anzuzeigen.

Ausdrücklich weisen wir darauf hin, dass mit der Karte keine Gruppensuche möglich ist; diese steht nach wie vor über die Gruppensuchfunktion zur Verfügung. Gleichwohl dokumentiert sie, dass es in unserem Land kaum Leerstellen gibt. Die Selbsthilfe für Suchtkranke und Angehörige ist breit aufgestellt – wer eine Gruppe sucht und benötigt, wird sie wohnortnah finden.

Heinz-Josef Janßen, Bundesgeschäftsführer

 

Zurück