Nachricht anzeigen

Regionalkonferenz Ost

Annäherung an den Kreuzbund

Rund 20 Personen haben sich am 16. September 2016 in Graal-Müritz in der Nähe von Rostock zur diesjährigen "Regionalkonferenz Ost" getroffen. Neben den Vorstandsvertretungen der DV Magdeburg, Dresden-Meißen, Berlin und Erfurt und den Referenten der Diözesancaritasverbände konnten Paul-Michael Leißner, stellvertretender Bundesvorsitzender, und Bundesgeschäftsführer Heinz-Josef Janßen auch acht Mitglieder von Caritas-Selbsthilfegruppen aus Rostock begrüßen.

Das Gespräch diente u.a. dem Zweck, sich besser kennenzulernen und natürlich auch von den Vorzügen und Vorteilen des Kreuzbundes zu berichten. Nach zum Teil sehr persönlichen Zeugnissen über positive Erfahrungen im und mit dem Kreuzbund berichteten die Mitglieder der Caritasgruppen von ihren Erfahrungen in der Selbsthilfe und auch ihren Vorbehalten gegenüber einem Beitritt zum Kreuzbund. Gleichwohl stand am Schluss die Erkenntnis, dass solche Begegnungen wichtig und hilfreich sind, um Vorurteile abzubauen und sich anzunähern. Der DV Berlin sprach die Einladung aus, Räume und Möglichkeiten der Begegnung mit den Rostocker Gruppenmitgliedern zu eröffnen.

Heinz-Josef Janßen, Bundesgeschäftsführer

Foto: Frank Hübner (DV Erfurt)

Zurück