Der Kreuzbund (Bild: Familie beim Lesen)

Der Kreuzbund

Kreuzbund: WeggefährteDer Kreuzbund bietet Suchtkranken und Angehörigen Hilfe.

In den rund 1.450 Selbsthilfegruppen des Kreuzbundes treffen sich wöchentlich ca. 26.000 Menschen. Jeder Mensch, der suchtgefährdet oder abhängig ist oder den die Sucht seines Partners oder eines Familienmitglieds belastet, ist beim Kreuzbund herzlich willkommen.

Die Gruppenarbeit ermöglicht es den Teilnehmern, ihre Sorgen und Nöte zu besprechen, Entlastung und Unterstützung zu erfahren und eine positive Lebenseinstellung zu gewinnen. Darüber hinaus erleben die Gruppenmitglieder durch eine alkohol- und drogenfreie Freizeitgestaltung Spaß und Freude in der Gemeinschaft.

Video
Selbsthilfe-Film des Kreuzbund-Bundesverbandes 2012

Treten Sie in Kontakt!

Sie erreichen uns per eMail unter » info@kreuzbund.de
oder telefonisch unter Tel. 02381 / 6 72 72 - 0

» Eine Selbsthilfegruppe finden Sie auch in Ihrer Nähe!

Der Kreuzbund Newsletter

Immer auf dem Laufenden sein: Mit unserem neuen Newsletter erhalten Sie regelmäßig und kostenlos aktuelle Informationen aus dem Kreuzbund und aus der Suchthilfe.

» Einfach anmelden und bequem informieren lassen

Diözesanverbände in der Übersicht

Hier finden Sie die Adressen und Kontaktmöglichkeiten aller Diözesanverbände in ganz Deutschland!

» Karte aufrufen!!

Die Online-Beratung der Caritas

Caritas Online-BeratungIhr Leben schlägt Purzelbäume? Probleme wachsen Ihnen über den Kopf? Lassen Sie sich von Fachleuten der Caritas online beraten.

» Zur Online-Beratung der Caritas